Go to Top

April 2013

Flugbefeuerungslicht

Vor Kurzem wurde das Flugbefeuerungslicht ausgetauscht. Die neuen Vorschriften vom Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) für das Flugbefeuerungslicht lauten, dass die Tagesbeleuchtung (weisses Licht) bei schönen Wetter nicht leuchten soll und bei schlechter Sicht und in der Dämmerungszeit weiss blinken muss (100’000 cd). Nachts muss das Licht auf rot blinkendes Licht umschalten. Es wurde ein Befeuerungslicht montiert, welches der EU-Norm entspricht. Der Hersteller hat derzeit keine Lampe im Programm, welche die Schweizer Vorschriften …Read More

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Infos

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Close