Go to Top

Blog Archives

Hirsche und Rehe: Nutzen Wildtierkorridor trotz Windenergieanlagen

(Suisse Eole) Es gibt in der Schweiz mehrere Windenergieprojekte, die in der Umgebung oder innerhalb von überregional bedeutenden Wildtierkorridoren liegen. Einige davon sogar in der Nähe von bestehenden oder geplanten Wildtierpassagen. Der Bericht „Windenergieanlagen und Wildtierkorridore“, der für das Bundesamt für Energie erstellt wurde, zeigt, dass sich bei der Anlage Calandawind im Rheintal die Hirsche nicht von den Windenergieanlagen stören lassen. So ästen Rehe und Hirsche ruhig weiter, auch wenn …Read More

windfakten.ch – alle Informationen über Windenergie in der Schweiz

Kaum ein Thema wird heute so heiss diskutiert wie Windenergieanlagen in der Schweiz. Dabei kursieren die wildesten Gerüchte. Dank windfakten.ch, die vom Bundesamt für Energie ermöglichten wurden, stehen Ihnen ab sofort alle wichtigen Informationen über Windenergie auf Ihrem Smartphone zur Verfügung. Und gleichzeitig haben Sie auch die wichtigsten Argumente für die Windenergie stets zur Hand. Sachlich, kompakt, übersichtlich, informativ, fundiert und umfassend: windfakten.ch liefert Ihnen die wichtigsten Informationen insbesondere über …Read More

VIP-Anlass im Rahmen der HIGA-Sonderschau „Windenergie, natürlich!“

Am Mittwoch, den 24. Mai 2017 durfte Calandawind  in Zusammenarbeit mit dem Amt für Energie und Verkehr Graubünden einen VIP-Anlass anlässlich der HIGA-Sonderschau „Windenergie, natürlich!“ durchführen. Die zahlreichen Teilnehmer/Innen und das grosse Interesse an dem Besuch der momentan grössten Windenergieanlage in der Schweiz sowie an dem spannenden Vortrag von Professor Dr. Anton Gunzinger hat uns sehr gefreut und geehrt. Impressionen dieses Anlasses können Sie in der Fotogalerie anschauen. Den Vortrag von Professor …Read More

Windenergietagung: Grösstes Wachstumspotenzial der Erneuerbaren und windenergiefreundliche Skyguide

„Windenergie ist eine sichere, saubere und technisch ausgereifte Technologie“, erklärte Benoît Revaz, Direktor des Bundesamts für Energie (BFE), an der Windenergietagung vom 4.4.17. „Sie hat von allen Erneuerbaren das grösste Wachstumspotenzial“, führte er aus. Der vom BFE erstellte Windatlas zeige, dass die Potenziale sogar noch höher seien als bisher angenommen. Hier geht’s zum ganzen Bericht.

Windstromproduktion in Europa auf einen Blick

Sie möchten wissen, wie viel Windstrom gestern in Spanien erzeugt wurde? Oder welchen Beitrag Italiens Windbranche zum europäischen Strommix geleistet hat? Besuchen Sie die Website von WindEurope und finden es heraus! Eine aktive Landkarte mit tagesaktuellen Daten über die Windleistung in der Europäischen Union gibt Ihnen Auskunft unter diesem Link. Die Windenergie stellt einen wichtigen Pfeiler da, um die europäische Energiewende zu realisieren. 20 % des Energiebedarfs sollen 2020 in …Read More

Wichtige Argumente zur Energiestrategie 2050

Am 21. Mai stimmen wir an der Urne über die Energiestrategie 2050 ab. Mit einem Ja zur Energiestrategie setzen Sie ein wichtiges Zeichen für eine sichere, saubere und einheimische Stromversorgung, die auf Wasser-, Solar- und Windenergie beruht. Damit Sie für Debatten rund um die Abstimmung gut gerüstet sind, haben wir die wichtigsten Argumente für die Windenergie und Antworten auf Vorurteile zur Windenergie in der Schweiz zusammengetragen und kompakt und gut …Read More

Suisse Eole Fotowettbewerb

Suisse Eole sucht eindrückliche, stimmungsvolle und ansprechende Bilder von grossen Windenergieanlagen in der Schweiz. Zum Thema «Mensch und Windenergie» wird ein Spezialpreis verliehen. Die Fotos werden von einer Jury mit Experten aus den Bereichen Fotografie und Windenergie bewertet. Einsendeschluss ist der 30.06.2017 Weitere Informationen unter: suisseéole-Fotowettbewerb Anforderungen und Teilnahmebedingungen

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Infos

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Close