Aufbau Windenergieanlage (WEA)

Am 15. und 16. Februar erfolgt der Aufbau der Windenergieanlage.

Der Aufbau kann im Zuschauerraum live mitverfolgt werden. Ab Freitag, 15. Februar ist der Zuschauerraum für die Öffentlichkeit zugänglich. Ein signalisierter Fussweg (ab Parkplatz Oldis) führt direkt zur abgesperrten Zuschauerfläche. Der Dorfladen Haldenstein führt im Zuschauerraum eine Festwirtschaft.

Während der beiden Aufbautage sind Parkplätze nur beschränkt vorhanden. Wir empfehlen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Busverkehr bis Haldenstein alle 30 Minuten.

Es ist zu erwarten, dass der spektakuläre Aufbau der grössten Windenergieanlage der Schweiz zum Volksfest wird.

Den Bus-Fahrplan finden Sie hier
Den SBB-Fahrplan finden Sie hier

Den detaillierten Terminplan finden Sie hier

 

1 Antwort
  1. Christian Flisch
    Christian Flisch sagte:

    Durch das Face Book bin ich auf das Detailprogramm dieser Monsterübung gelangt. Ich habe mir den Plan bezüglich des Transports des Krans, der Windenergieanlage etc. ausgedruckt. Es wird sicher eine eindrückliche Montage dieser Anlage sein. Ich sehe vor, dass ich ab und zu mal als Zuschauer dort sein….wo die Zuschauer stehen dürfen.
    Ich wünsche dem Projekt ein gutes Gelingen und tollen Wind, um die Anlage im April einweihen zu können.
    Toi-toi-toi und eine unfallfreie Durchführung dieses Grossprojektes.

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.